(+49) 178 - 9149230 info@identity-art.de
Moderne Frankfurt Kunst.

Moderne Kunst von Frankfurt

Du bist ein Frankfurt-Fan? Lebst direkt in der Stadt oder der Region. Vor allem identifizierst Du Dich mit der liebenswerten Mainmetropole
Das möchtest Du an Deinen Wänden zum Ausdruck bringen. Schöne Idee, dabei möchte ich Dir gern helfen.
Identity-Art hat viele Kunstwerke von der quirligen, liebenswerten Metropole im Repertoire. Und wenn Du es außergewöhnlich magst, kannst Du Dir Dein ganz persönliches Kunst-Unikat anfertigen lassen. Ganz individuell in Deinen Farben, Deinem Stil und natürlich auch im Wunsch-Bildformat.
Hier bist Du herzlich eingeladen, zunächst ein wenig zu schmöckern…

KUNST FÜR

FRANKFURT-LIEBHABER

Lieblingsbilder – Kunst für Frankfurter und Liebhaber der Mainmetropole

Frankfurt liegt vor Deiner Haustür. Frankfurt liegt Dir am Herzen.  Grund genug, Deine Wände mit Kunstwerken zu schmücken, die Frankfurt als Bildmotiv zeigen. So vielseitig wie Frankfurt ist, so unterschiedlich sind die Motive aus dem Atelier von Identity-Art. Klar, kann man von der Skyline gar nicht genug bekommen. Aber es gibt noch viele andere tolle Bildinhalte. Die Mainmetropole ist einfach wahnsinnig facettenreich.
In verschiedenen Größen erhältlich, bereichert unsere Frankfurt-Kunst ganz nach Gusto private Räume. Oder drückt Lokalkolorit im geschäftlichen Ambiente aus. Bei Identity-Art bekommst Du Frankfurt-Kunst in fast allen Größen. Vom großen Wandgemälde bis zur kleinformatigen Collage. Bei Identity-Art wirst Du bestimmt fündig. Und wenn doch nicht? Dann kreieren wir gern Dein ganz individuelles Kunst-Unikat. Nur für Dich und ganz persönlich.
Ein kleiner Tipp: Du magst unsere Kunst, hast aber keine freie Wand für ein großformatiges Gemälde? Macht nichts, dann ist vielleicht der Kunstkalender “Frankfurt 2018” ideal für Dich. Der ist übrigens auch ein perfektes Geschenk für Frankfurt-Liebhaber!

  • Dieses Bild passt perfekt zum Ambiente. Tolles Pendant zum roten Sessel.

12 x Frankfurt. Monat für Monat neu. Der Frankfurt-Kunstkalender 2019.

Es gibt ihn wieder! Hier geht’s zum Kalender: