(+49) 178 - 9149230 info@identity-art.de

 

Sie lieben Kunstwerke, die als Collagen gestaltet sind. Außerdem möchten Sie selbst wieder einmal kreativ tätig werden, sich eine Pause vom Alltag gönnen. Dann wäre ein Collagen-Kurs vielleicht das Richtige für Sie. Denn hier können Sie die spannende Collagen-Technik ausprobieren. Die gute Nachricht, künstlerisches Talent ist dabei keine Voraussetzung.  Alles, was dafür nötig ist, erfahren unsere Teilnehmer im Atelier-Workshop – und sehr bald bequem von zu Hause im Online-Kurs. Lesen Sie diesen Beitrag und Sie wissen, ob ein Collagen-Kurs das Richtige für Sie ist. 

P.S. Bis auf eine Ausnahme sind alle abgebildeten Leinwand-Kunstwerke im Collagen-Kurs entstanden. Ihre könnte so ähnlich oder ganz anders aussehen…

 

Ist ein Collagen-Kurs das Richtige für Sie?

 

Wer einmal mit der Collagen-Technik arbeitet, könnte ihr sehr bald schon “verfallen” sein. So geht es mir selbst und auch oft den Teilnehmern unserer Collagen-Kurses. Es ist wahnsinnig spannend zu sehen, welch’ unterschiedliche und oft wunderbare Collagen-Kunstwerke mit dieser Technik entstehen. Alle hier abgebildeten Fotos zeigen Werke von Kursteilnehmern.

 

In meinen Kursen und unseren kreativen Events werden Menschen aller Couleur inspiriert, die ersten Hürden zu nehmen und selbst ins kreative Tun zu kommen. Denn das, was Sie durch einen Kurs bekommen, ist weit mehr als Ihr persönliches Kunstwerk, welches Sie am Ende in den Händen halten werden. Es ist ein Kurs mit Mehrwert! Denn Sie gönnen sich etwas Kostbares, nämlich Ihre Zeit! Und das tut gut, macht glücklich und beschert mitunter Erkenntnisse über die eigene Kreativität.

 

Das haben Sie von einer Teilnahme am Collagen-Kurs

 

Ihr ganz persönliches Kunstwerk

 

Das Ziel einer Kurs-Teilnahme ist natürlich, dass Sie am Ende des Collagen-Kurses ein Wandbild (oder mehrere) in den Händen halten. Bei meinen Teilnehmern in den Atelier-Workshops hat das bisher ausnahmslos funktioniert.

 

Aber, und das ist der entscheidende Punkt, es ist nicht irgendein Kunstwerk. Sie haben nicht ein beliebiges Motiv nach einer Vorlage ab- oder nachgemalt. Nein, hier geht es um Ihr ganz persönliches Kunstwerk auf Leinwand! Absolut individuell und einmalig. Ein Kunst-Unikat, was es sonst nirgends auf der Welt gibt.

 

Ihr Kunstwerk auf Leinwand ist sicherlich Ihr konkret sichtbares Ziel, welches Sie mit dem Kurs erreichen können. Aber tatsächlich werden Sie viel mehr vom Kurs haben und für sich mitnehmen…

 

Ihr Künstlerisches Talent wird entfesselt

 

Habe ich Sie erwischt? Beim Lesen der Überschrift dachten Sie vielleicht, Sie haben gar kein künstlerisches Talent, welches entfesselt werden könnte?!

 

Ich will Ihnen nicht einreden, das ein Künstler an Ihnen verloren gegangen ist. Nein! Aber, selbst wenn Sie nicht die Person sind, die sich mit Pinsel und Papier hinsetzt und “mal eben” die schönsten Zeichnungen macht, behaupte ich, SIE KÖNNEN TOLLE COLLAGEN ERSTELLEN. Vor allem dann, wenn Sie nicht der Zeichner vor dem Herren sind, ist die Collagen-Technik wunderbar geeignet, um dennoch ins kreative Tun zu kommen. Darum geht es eben auch!

 

Bei der Collagen-Technik ist jeder, der Lust an künstlerischer Kreativität hat, einfach goldrichtig. Sie lernen, wie Sie verschiedenen Materialien und Farben geschickt miteinander kombinieren.  Egal, welche Ausgangsbasis, bei dieser Technik kommt jeder auf seine Kosten. Denn es gibt kein FALSCH und RICHTIG!

“…Liebe Susanne,
ich möchte Dir nochmals für den tollen Samstag danken! Es gab kein Richtung und kein Falsch, was ich wirklich als großartiges Geschenk erachte. In der Schule hatte ich das früher leider nie so!…” (Andrea S.)

 

Die finalen Kunstwerke sind so unterschiedlich, wie die Teilnehmer selbst. Ich behaupte sogar, hätten alle ausschließlich das gleiche, begrenzte Arbeitsmaterial, so wären die Collagen dennoch immer total unterschiedlich und keine würde der anderen ähneln. Und das macht die Technik so spannend – und die Ergebnisse mitunter auch unvorhersehbar.

 

Ich möchte Sie ermuntern, einfach loszulegen. Nicht länger zu zweifeln. Es kann nicht wirklich schief gehen. Und wenn es doch nicht gleich funktioniert? Dann wird einfach überklebt. 😉

 

 

 

Der Collagen-Kurs wird Ihre Kreativität ankurbeln – uns zwar nicht nur die Künstlerische…

 

Wie steht es um Ihre Kreativität?

 

Ich selbst würde mich generell als kreativen Menschen bezeichnen. Aber so wurde ich nicht geboren. Kreativität erreicht man in Lernprozessen, durch Erlebnisse.

 

In eine Runde von Bankern fragte ich zu Beginn eines kreativen Firmen-Events, wer von sich glaubt, ein kreativer Mensch zu sein. Was meinen Sie, wie die Antworten ausfielen??

 

Langes Schweigen. Nichts. Kein(!) Teilnehmer wollte von sich behaupten, das er generell ein kreativer Mensch sei!

 

Ok, nun sind Banker nicht wirklich bekannt dafür, vor Kreativität zu sprühen. Aber dennoch ist es erstaunlich, dass die Fähigkeit “kreativ zu sein” mitunter eher anderen zugeschrieben wird, nicht aber sich selbst. Im erwähnten Event machten die Banker erstaunliche Erfahrungen bezüglich der eigenen Kreativität.

 

Jeder Mensch kann kreativ sein. Und ist es auch. Davon bin ich überzeugt!

 

Es braucht vielleicht ein Stück weit eine Entzauberung des Begriffes Kreativität. Hinter der Kreativität steckt gar kein so großes Geheimnis. Alles, was für Sie wichtig zu wissen ist: NICHTS ist wirklich so richtig, richtig neu! Es wird immer etwas kopiert, transformiert und neu interpretiert!

 

Genau das passiert auch, wenn Sie Ihre eigenen Kunst-Collagen erstellen. Die Collagen-Technik ist prima geeignet, “Kreativität zu üben”.

 

Lassen Sie sich inspirieren. Von Materialien, anderen Arbeiten, den Tipps, die im Kurs gegeben werden. Dann adaptieren Sie, verändern und gehen Ihren ganz persönlichen Weg. Das ergibt sich zwangsläufig. Garantiert!

 

Sie üben, Ihrem Bauchgefühl, Ihrer Intuition Raum zu geben und schauen, wohin sie Sie führt. Eine Vorgehensweise, die nicht nur beim Erstellen von Collagen-Kunstwerken, sondern im Leben generell hilfreich und empfehlenswert ist.

 

 

 

Spaß haben, Neues auszuprobieren – für ein längeres Leben

 

Albert Einstein, sagte: “Ich habe keine besondere Begabung, sondern ich bin nur leidenschaftlich neugierig.”

 

Wohin das führte, wissen wir. Nun muss nicht jeder Mensch gleich Nobelpreisträger werden, aber bestimmt steckt der Wunsch, etwas Neues zu erfahren und auszuprobieren, auch in Ihnen.

 

Neugierige Menschen kommen schneller in Kontakt, sind glücklicher und zufriedener. Leben sogar länger. Das haben Studien herausgefunden.

 

Fakt ist: Wissbegierde verändert das Leben. Neugier auf Neues füllt und erfüllt das Leben. Vielleicht ist ein Collagen-Kurs eine neue Erfahrung, die Ihr Leben bereichern kann. Und gleichzeitig Spaß macht.

 

Vielleicht sollten Sie versuchen, es zu sehen wie Pippi Langstrumpf:

„Das habe ich noch nie versucht. Also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.

 

 

Action drives to Action – so banal das auch klingt, aber alles, was es braucht, um ins Tun zu kommen, ist eben Aktion. Loslegen, es einfach tun! Das mag für den Collagen-Kurs gelten, ist aber übertragbar auf’s ganze Leben.

 

 

Zeit für sich selbst und Abstand vom Alltag

 

Eine Freundin hat einen Näh-Kurs gebucht, auf den sie sich riesig freut. Sie will ihrem kleinen Enkel eine wetterfeste Jacke für den Nordsee-Urlaub nähen. Warum bucht sie den Kurs? Sie kann schon nähen. Könnte die Jacke auch kaufen (ohnehin viel günstiger)… Nein, Christine leitet eine Firma, die Gastronomie-Betrieben bei der Verwaltung unterstützt, kommt im stressigen Alltag einfach nicht zum Nähen. Der gebuchte Kurs hilft ihr, am Ball zu bleiben – ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Unser Alltag ist oft herausfordernd. Der ewige Spagat zwischen Job, Familie oder was anderem. Wer kennt das nicht?!

 

Immer sollte man möglichst produktiv sein, mit Effizienz denken und handeln. Man selbst kann leicht auf der Strecke bleiben.

 

Finden Sie Raum und Zeit, zur Ruhe zu kommen? Einmal nicht zu denken, nur im Hier und Jetzt sein.

 

Selbst im Urlaub gelingt das nicht ohne Weiteres. Dies funktioniert mitunter am Besten, wenn man sich “beschäftigt”. Den Blickwinkel auf etwas Schönes legt. Den Fokus hat auf ein Thema.

 

Im Alltag zwischen Tür und Angel ist das eher schwer. Deshalb macht es Sinn, Zeitfenster für sich selbst zu blocken. Und diese zu füllen mit einer Sache, die glückliche Stunden verspricht.

 

Etwas Neues zu erfahren, erscheint dafür perfekt geeignet. Man ist gefordert, wenn man in darin eintaucht. Dann ist der Alltag auf einmal herrlich weit weg!

 

Bei einer kreativen Tätigkeit wie dem Erstellen von Collagen-Kunstwerken gelingt Abschalten einfach wunderbar. So bestätigen es mir meine Kurs-Teilnehmer.
Vermutlich ist dieses auch ein Grund dafür, dass Teilnehmer der Atelier-Kurse mitunter zum “Wiederholungstäter” werden.

 

 

 

Sie können Ihr persönliches Wunsch-Motiv umsetzen. Müssen Sie aber nicht…

 

Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie vor Kursbeginn eine konkrete Idee für das Thema, das Motiv Ihrer Collage haben sollten?

 

Die Antwort lautet: Nein, müssen Sie nicht! Wie mitunter der Appetit beim Essen kommt, so kommt die Idee für die Leinwand-Collagen spätestens beim Einstieg ins Thema. Darauf sollten Sie sich verlassen.

 

Die Erfahrung der Atelier-Workshops zeigt, dass etwas die Hälfte der Teilnehmer zunächst keine konkrete Idee zum Motiv haben. Und das ist völlig in Ordnung.
Spätestens beim Durchstöbern von Zeitschriften und anderen Materialien wird ein jeder inspiriert. So kann ein ansprechendes Bild, welches in einem Magazin gefunden wird, zum zentralen Thema einer Collage werden.

 

So etwa läuft das bei der einen Hälfte der Teilnehmer ab. Der andere Teil sind Kurs-Teilnehmer, die bereits eine grobe oder auch feste Idee im Kopf haben. Nicht zwingend für die Optik Ihrer Collage. Manchmal wissen sie einfach, dass sie ein exklusives Geschenk für eine liebe Person erstellen wollen. Dann bewegen sie sich in einem engeren Raum der Optionen. Im Visier steht dann der zu Beschenkende.

 

Halten wir fest, Ihre Collage kann quasi jedes Motto haben. Hier notiere ich ein paar Beispiele:

 

# Sie widmen Ihrem Leinwand-Kunstwerk einem besonderen Erlebnis. Das kann eine Reise, ein Urlaub sein, der Sie nachhaltig beeindruckt.

 

# Es gibt einen bestimmten Anlass, ein Ereignis, welches Sie bearbeiten möchten. Dies kann ein besonderes Fest, wie eine Hochzeit, sein.

 

# Sie haben private oder berufliche Visionen, die Sie künstlerisch ausdrücken möchten. So hat eine Stil-Beraterin das Thema Mode und Kleidung zum zentralen Thema Ihrer 3 Collagen gemacht.

 

# Ein Kunstwerk kann z.B. der Familie als Motiv gewidmet sein, dem Hobby, der Lieblingsstadt….

 

# Ein besonderes Ereignis steht an, vielleicht ein Jubiläum. Eine Collage soll zum persönlichen Geschenk werden.

 

Das Thema Ihrer Collagen wird stark dadurch bestimmt, ob Sie Ihr Kunstwerk selbst behalten wollen, weil Sie Ihre Räume damit gestalten möchten. Oder ob es zum Geschenk werden soll.

 

It’s up to you! Sie können eigene Bildthemen umsetzen. Oder lassen sich im Laufe des Kurses zu einem Motiv inspirieren. Beides funktioniert!

 

 

 

Ein Kurs, der Energie freisetzt

 

Vielleicht ist Ihr eigentliches Ziel “lediglich” ein neues Bild. Und zwar für die persönliche Wandgestaltung in Ihrer Wohnung. Sie lieben es gern individuell und möchten nicht irgendein Bild an der Wand hängen haben. Oder Sie möchten für einen besonderen Menschen ein individuelles Geschenk erstellen. Egal, wie Ihr Ziel aussieht, der Kurs hilft Ihnen, es zu erreichen.

 

Zusätzlich zur willkommenen Auszeit vom Alltag, so zeigen die Erfahrungen, kann ein Kurs mächtig beflügeln. Weil man etwas erschafft, was man sich zunächst vielleicht nicht so richtig zutraut. Noch nicht weiss, wie das Ergebnis aussehen wird. Man “muss sich einlassen” und wird dafür belohnt. Und zwar mit der Erkenntnis, zu was man mit der richtigen Inspiration fähig ist. Und das macht zufrieden und glücklich.

 

Probieren Sie es einfach aus! Vielleicht packt auch Sie die Begeisterung für die Collagen-Technik. Etwas Neues zu lernen und davon begeistert sein, setzt zwangsläufig Energie frei. Und vielleicht ist ein Kurs ja der erste Schritt zu einem neuen Hobby? Denn mit dieser Technik können Sie quasi alles Verschönen. Selbst den Klodeckel in der Gästetoilette – so wie bei mir zu Hause geschehen. 😉

 

 

P.S. Wenn Sie nun Lust haben, selbst tolle Collagen zu machen, so finden Sie hier alle Infos zu unserem Atelier-Workshops, Online-Kursen (bald) und kreativen Firmenevents: https://identity-art.de/art-events/